Dr. Amelie Rost & Dr. Christoph Rost

Aktuelles

Stellenangebote

Zahnmedizinische Assistenz in Teil- oder Vollzeit gesucht (w/m/d)

Unser junges aufgeschlossenes Praxisteam sucht Verstärkung für die Stuhlassistenz.

Unsere Anforderungen:

  • abgeschlossene Berufsausbildung
  • Röntgenschein
  • selbstständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten im Team

Wir bieten:

  • freundliches, motiviertes Team
  • krisensicheren, unbefristeten Arbeitsplatz
  • modernste technische Praxisausstattung
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • optimale Lage, sehr gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel, ausreichend Parkmöglichkeiten

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung, gerne per Email an:

kontakt@rost-zahnerhaltung.de

 

Veröffentlicht am 07.09.2020

Coronavirus

Liebe Patientinnen und Patienten,

wir haben uns dazu entschlossen, die zur Eindämmung der Pandemie zunächst getroffenen Beschränkungen wieder zu lockern und werden deshalb unsere Behandlungskapazität langsam wieder aufbauen.

Nachdem es über Wochen unklar war, welche Schutzmassnahmen zur Verhinderung einer Virusübertragung in der Zahnarztpraxis erforderlich sind, geben die aktuellen wissenschaftlichen Veröffentlichungen nun doch ein klares Bild. Sie zeigen, dass die in der Zahnmedizin praktizierten Hygienemaßnahmen im Behandlungszimmer auch weiterhin richtig sind: also üblicher (chirurgischer) Mundschutz, sterile Einmalhandschuhe und spezielle Kleidung.

Auf Grund der hohen Infektiosität des Erregers SARS-CoV2 haben wir aber zusätzliche Schutzmaßnahmen in unseren Praxisbetrieb eingeführt. Diese sind unter anderem:

– regelmäßige Desinfektion von Türklinken und anderer Oberflächen z.B. am Empfangstresen
– Entfernung der Wartezimmerlektüre
– Optimierung der Terminplanung für geringere Wartezeiten
– Reduzierung der Bestuhlung im Wartezimmer zur Einhaltung des geforderten Mindestabstandes von 1,5m zu anderen Personen
– regelmäßiges gründliches Stoßlüften
– permanentes Tragen von Mund-Nasen-Schutz, bzw. FFP2/3 Masken aller Mitarbeiter in den Praxisräumen

Darüber hinaus bitten wir Sie um Ihre Unterstützung:
– bitte Tragen auch Sie beim Betreten der Praxis einen Mund-Nasen-Schutz (Schal etc. ausreichend)
– Kommen Sie nicht ohne telefonische Terminabsprache in die Praxis
– Bitte desinfizieren Sie Ihre Hände beim Betreten und Verlassen der Praxis mit dem bereitgestellten Desinfektionsspender für mind. 30S
– Kommen Sie sofern möglich alleine in die Praxis. Wir bitten Begleitpersonen außerhalb der Praxis zu warten.
– Halten Sie bitte Abstand zu anderen, auch am Empfangstresen
– Informieren Sie uns bitte sofort telefonisch, wenn Sie Kontakt mit einem bestätigten Corona-Virus-Fall hatten oder Anzeichen einer möglichen Infektion bemerken (Halsschmerzen, Husten, Atemnot, Fieber) oder sogar nachweislich daran erkrankt sein sollten.

Achten Sie auf sich und Ihre Mitmenschen. Bleiben Sie gesund!

Ihre Zahnärzte Dres. Rost

Veröffentlicht am 26.04.2020